Publikationen

Unser Wissen vereint

Gerne stellen wir Ihnen hier alle relevanten Publikationen der Expertinnen und Experten aus unserem Netzwerk zur Verfügung.

Agilität

In Matusiewicz (Hrsg.), Werner (Hrsg.): Future Skills in Medizin und Gesundheit


Prof. Dr. Björn Peters

Das Buch Future Skills in Healthcare beleuchtet Anforderungen an die Kompetenzen der Beschäftigten im Gesundheitswesen. In dem Artikel von Björn Peters wird das Thema „Agilität“ erklärt und seine unterschiedlichen Aspekte (organisationale und individuelle Agilität) werden genauer betrachtet. Wer also schon immer mal wissen wollte, was Agilität ist, findet hier eine prägnante Übersicht.

Zum Buch (erscheint im Februar 2021)

Coaching im Rahmen von Teamführung und -entwicklung


Prof. Dr. Björn Peters

Der Beitrag stellt Coaching vor, grenzt es zur Beratung ab und gibt emipirische Forschungsergebnissse zur Wirksamkeit von Coachings wieder. Schwerpunktmäßig wird der Einsatz im Rahmen von Teamführung und -entwicklung formuliert, in dem verschiedene Formate vorgestellt werden.

Zum Artikel

Der Einfluss unbewusster Einstellungen auf Organisationsgestaltung
und Motivation


Prof. Dr. Björn Peters

Auf den Einfluss von unbewussten Einstellungen auf Organisationsgestaltung und Motivation bezieht sich der Artikel. Es werden Belohungen beleuchtet, hinsichtlich ihrer Wirkung auf:

  • intrinsische Motivation
  • Leistungen
  • Kreativität
  • wohlwollendes und ungewolltes Verhalten von Mitarbeitern
  • Kurz- und Langzeitdenken
  • Gewöhnungseffekte

Außerdem wird aufgezeigt, weshalb das Menschenbild und Haltungen die entscheidene Faktoren in der Organisationsgestaltung ist.

Zum Artikel

Der weibliche Weg zum Erfolg


Stephanie Ekrod

Die 4 unbewussten Frauenfallen erkennen und auflösen

Die vier 'Frauenfallen' sind seit Jahrhunderten eingeübte Verhaltensmuster, die wir längst abgelegt zu haben glaubten. Tatsächlich aber steuern sie uns auch heute noch viel stärker, als wir denken. Wie sehr, schildert Stephanie Ekrod. Zugleich zeigt sie einen Weg, aus diesen Mustern auszusteigen.

'Erfolg heißt für mich: Morgens aufstehen und sich wirklich darauf freuen, was kommt. So einfach ist das. Vielen Frauen fällt es schwer, dieses Lebensgefühl im Job zu erreichen. Einige der häufigsten Gründe beschreibe ich in diesem Buch. Denn ich wünsche Frauen, die sich für einen Beruf entschieden haben, dass sie darin erfolgreich sein dürfen.'

Mit Selbsttest, vielen Selbstcoaching-Tools und Interviews mit Erfolgsfrauen.

Zum Buch

Entwicklungsorientiertes Coaching mit dem Inneren Team


Dr. Hermann Küster

In diesem Beitrag werden grundlegende Prinzipien von Entwicklung auf tiefer liegenden Ebenen von Haltung, Werten und Motiven beschrieben. Anschließend wird mit der »inneren Teamsitzung« ein konkretes Coaching-Werkzeug vorgestellt, das gut geeignet ist, um bislang unbewusst handlungstreibende Motive bewusst zu machen und in einen erweiterten Denk- und Handlungsrahmen zu integrieren.

Zum Artikel

Gemeinsam aus der Zukunft schauen


Dr. Britta Müller & Dr. Hermann Küster

Wie gestaltet man gemeinsame, starke Zielbilder für eine unsichere Zukunft? Zukunftsforscher Matthias Horx lieferte mit seinem Artikel „Die Welt nach Corona“ den methodischen Impuls der Regnose. Übersetzt in vier praktische Durchführungsschritte lässt sich dieses Tool im Unternehmenskontext zur co-kreativen Gestaltung von Zielbildern und entsprechenden Umsetzungspfaden einsetzen.

Bei Interesse senden wir Ihnen diesen Artikel gerne zu.

Leadership Agility

Wirksame Führung für eine digitalisierte Welt


Dr. Hermann Küster

Der Beitrag beschreibt die zentrale Rolle von Leadership Agility beim Übergang zu einer im Ganzen agilen Organisation. Unter anderem wird beleuchtet
- weshalb bisher erfolgreiche Steuerungs- und Führungsansätze an Wirksamkeitsgrenzen stoßen,
- weshalb neue, agile Steuerungsansätze eine agile Organisations- und Führungskultur erfordern,
- welche Anforderungen an die Managemententwicklung sich daraus ableiten.

Zum Artikel

Leadership Agility und Digitalisierung in der Krankenversicherung


Prof. Dr. Björn Peters

Steigende Komplexität und wachsende Dynamik der Digitalisierung erfordern zunehmend agile Organisationen und agile Führungskräfte

Durch die Einflüsse der Digitalisierung steigen die Komplexität und die Veränderungsgeschwindigkeit für Krankenversicherungen (GKV und PKV) entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Diese beiden Trends wirken sich auch auf die tägliche Arbeit der Führungskräfte und Mitarbeiter in den Organisationen aus. Empirische Untersuchungen der jüngeren Vergangenheit zeigen, dass Mitarbeiter sämtlicher Hierarchieebenen mit den vorherrschenden Arbeitsbedingungen nicht zufrieden sind. Im Rahmen dieses Beitrages werden daher folgende Fragestellungen untersucht: Wie wirkt die Digitalisierung auf Krankenversicherungen? Warum stoßen die klassischen Organisations- und Führungsinstrumente an ihre Grenzen? Inwiefern können agile(re) Führungs- und Organisationssysteme einen Beitrag leisten, mit diesen Anforderungen besser umzugehen? Welche Herausforderungen an die Unternehmensorganisation und Führungskräfte stellen agile Steuerungssysteme? Und wie lassen sich agile und klassische Steuerung miteinander in Einklang bringen?

Zum Buch

Vorstandspositionen zukunftsfähig besetzen


Dr. Hermann Küster & Prof. Dr. Björn Peters

Die Notwendigkeit eines agilen Kulturwandels wird vielfach betont. Es stellt sich also die Frage, welche Personen in der Lage sind, Kulturwandel glaubhaft und wirksam zu gestalten, um angesichts von Digitalisierung und Industrie 4.0 auch große Organisationen zukunftsfähig zu machen.

Zum Artikel

Whitepaper Kollektive Intelligenz „Probe fahren“


Dr. Hermann Küster

Die Marktdynamik und Wettbewerbsdruck in globalen Märkten erfordern es, die schlummernden Potenziale des effektiven und kreativen Miteinanders zu erschließen und kollektive Intelligenz zu nutzen. Dafür gibt es Methoden, die zuverlässig und reproduzierbar latentes Wissen aktivieren und es ermöglichen, sozusagen „auf Knopfdruck“ ganz neu zu denken.

Zum Artikel

  • DIE COACHING GESELLSCHAFT mbH
  • Alter Steinweg 39
  • 48143 Münster
  • Tel.:0251-14981800
  • Daten­schutz-Einstellungen
  • © 2018-2021 DIE COACHING GESELLSCHAFT