Die Leadership Coaches

„Agile Führung – Mindset in der agilen Transformation.“

2-tägige Weiterbildung für HRler und Organisationsberater

„Unser Unternehmen muss agiler werden“ – so lautet die Anforderung der Stunde. Das bringt neue Herausforderungen an die Organisations- und Personalentwicklung mit sich.

Im Zusammenhang mit der digitalen Transformation hört man immer wieder: Mindset ist alles. Aber wie kriegt man einen Griff an dieses einerseits so wirkmächtige und andererseits so vage und schwammige Thema? In dieser Weiterbildung erhalten Sie einen tiefen Einblick in ein entwicklungspsychologisch fundiertes Modell der Entwicklung eines agilen Führungs-Mindsets und wie sich dieser in konkretem und beobachtbarem Führungshandeln zeigt. Diese Betrachtungsweise hat weitreichende Implikationen für die Transformation einer stabilen, auf Effizienz getrimmten Aufbauorganisation in ein agileres und innovativeres Unternehmen.

Dieses Angebot richtet sich an innovative HR Business Partner und Personal- und Organisations-entwickler, die im digitalen Wandel Treiber und strategischer Partner sein möchten.

DETAILS (PDF-Download)


Termine 2019:
Termin 1
Donnerstag, 21. März 2019 von 10.00-18.00 Uhr und
Freitag, 22. März 2019 von 9.00 -17.00 Uhr

Termin 2
Donnerstag, 14. November 2019 von 10.00-18.00 Uhr und
Freitag, 15. November 2019 von 9.00 -17.00 Uhr

Preis: 1.600,00 Euro, zzgl. 19 % MwSt. Der Teilnahmebeitrag beinhaltet jeweils zwei Seminartage inkl. Seminarunterlagen sowie zwei Kaffeepausen pro Seminartag

Veranstaltungsort: Geschäfts- und Seminarräume der Coachinggesellschaft in Münster.
Referenten: Dr. Hermann Küster, Nina Recker


Die Leadership Coaches

Peer Group Lab für agile Pioniere

Erfahrungs- und Austauschtag für Alle, die in Ihrem Unternehmen agile Initiativen, Projekte oder Changeprozesse leiten, bzw. Teil davon sind.

Der Umbau von einer klassischen hin zur agilen Organisation hat in vielen Unternehmen – ganz unabhängig von ihrer Größe –  bereits begonnen oder ist in vollem Gange. Doch egal, in welchem Stadium sich der Transformationsprozess befindet, vielerorts ist sichtbar, dass die klassischen Steuerungs- und Führungsinstrumente tief in unsere DNA verwoben sind. Agiles Vorgehen jedoch erfordert gänzlich andere Denk- und Handlungsweisen. Transformation, oder kooperative Koexistenz zu gestalten ist somit herausfordernd und anspruchsvoll. Oft drängt zudem die Zeit. Gut, wenn also nicht jeder das Rad selbst erfinden muss. Und auch nicht nur von eigenen Fehlern lernen darf. Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten verschnellert! Deshalb laden wir dazu ein.

DETAILS (PDF-Download)


Termin: Mittwoch, den 06. Februar 2019
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Preis: 500,00 Euro zzgl. 19% MwSt. Der Teilnahmebeitrag beinhaltet 1 Seminartag inkl. Unterlagen und Kaffeepause
Veranstaltungsort: Hochschule Osnabrück (der genaue Veranstaltungsraum wird Ihnen vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail mitgeteilt)
Moderation und Impulsgeber: Stephanie Ekrod, Dr. Hermann Küster, Prof. Dr. Karin Schnitker


Nachricht

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@diecoachinggesellschaft.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.





* Pflichtfelder

Ich interessiere mich für

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@diecoachinggesellschaft.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Scroll Up