Wer oder was ist eigentlich ein Agile Master? Wofür brauchen Unternehmen diese Rolle und was hat sie mit Kultur zu tun?

Wir unterstützen und begleiten Unternehmensvertreter*innen bei der Entwicklung zum „Agile Master und Kulturgestalter“. Im engen Austausch mit unseren Kunden*innen und weiteren Organisationen in der agilen Transformation ist daraus eine Weiterbildungsreihe entstanden mit dem Ziel, eine bedeutende und kostspielige Lücke in Unternehmen zu schließen, die sich nachhaltigere, neue und agilere Arbeitsweisen wünschen. Aber fangen wir vorne … Weiterlesen …

Besseres Lernen. Bessere Ergebnisse.

In unserer zunehmend dynamischen und komplexen Welt wird die Lernfähigkeit einer Organisation immer mehr zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wie also können wir diese Fähigkeit systematisch entwickeln und verbessern? Eine Aufgabe, die immer wieder an uns herangetragen wird, ist die Begleitung von Teams im Übergang von der klassischen zur agilen Arbeitsweise. Mal im Zuge von Reorganisationen ganzer … Weiterlesen …

Wo stehst du gerade?

Vergangenen Herbst lernte ich Oliver Kirchhof (OK) im Düsseldorfer Rontonda-Club kennen. Er moderierte die Veranstaltung „Agilität und Achtsamkeit“, womit die zwei wesentlichen Leuchttürme seiner Arbeit auch direkt benannt sind. Seither schätze ich (Stephanie Ekrod, SE) den Austausch mit ihm vor allem als ausgesprochen neugierigen, experimentierfreudigen und auch mutigen Out-of-the-Box-Denker. Ob als Organisationsentwicklungsleiter bei Obi oder … Weiterlesen …

Leadership Agility from 2002 to 2020 – Interview with Bill Joiner

Most of today’s leaders have come across the concept of business agility and its implications for leadership throughout the last 5 years. However, the concept of Leadership Agility – now more relevant than ever – has been explored by the US American executive coach and author Bill Joiner almost two decades ago. As we celebrate … Weiterlesen …

Gemeinsam aus der Zukunft schauen – wie funktioniert eine Regnose?

Am 16. März publizierte Matthias Horx seinen inzwischen viralen Artikel „Die Welt nach Corona“, in der er eine „Corona-Rückwärts-Prognose“ wagte (https://www.horx.com/48-die-welt-nach-corona/). In den erst 6 Wochen seitdem haben sich unsere Gesellschaft und Unternehmenslandschaft bereits deutlich verändert. Eines begleitet uns seitdem: Die Suche nach dem „New Normal“, dem Zustand nach Überwindung der gesundheitlichen Krise und ihrer … Weiterlesen …

Neue Chancen für HR

In einem Telefonat letzte Woche stand „sie“ endlich wieder einmal im Vordergrund: die Rolle von HR. In der generellen Transformation, aber auch vor allem jetzt in #ZeitenvonCorona. Lange sprach ich, Stephanie Ekrod (SE), hierzu mit dem Personalleiter eines international agierenden Konzerns. Noch um die Jahreswende herum drehten sich unsere Gespräche und Treffen um die Prozessschritte … Weiterlesen …

Wie führt man wieder zurück aus dem Home Office? – mit Waltraud Gläser

Die ersten Teams kehren zurück aus dem Home Office, der Lock-down wird lockerer. Britta Müller (BM) aus dem Team der Coaching Gesellschaft interviewt heute Waltraud Gläser (WG) dazu was das für Zusammenarbeit bedeutet und wie Führungskräfte angemessen mit der Rückkehr aus dem Home Office umgehen können. Waltraud Gläser arbeitet mit ihren Kunden als Prozessbegleiterin in … Weiterlesen …

Wie bleibt man optimistisch, wenn der Lock-down länger bleibt?

Ich gebe es zu: In den gestrigen Tagen, an dem Bundesregierung und Bunderländer über Lockerungen des Lock-downs entscheiden wollten, hatte ich große Hoffnungen gesetzt. Die positiven Beispiele aus Ländern wie Dänemark, wo man beginnt, die Schulen wieder zu eröffnen, hatten mich optimistisch gestimmt. Die Berichte meiner Freundinnen und Kolleginnen, die versuchen, hoch anspruchsvolle Jobs parallel … Weiterlesen …

Mitten in der Krise ein weltweites Hochleistungsteam bauen – mit Holger Nauheimer

An Tag 1 des deutschen „Lock-downs“ erreichte mich eine Einladung zum Virtual Collaboration Campus. ‚Sicher eine Gelegenheit, jetzt mit weltweiten Experten neue Tipps und Tricks zu lernen‘, dachte ich mir, war nur eine Woche später bereits dabei und erlebte ein Feuerwerk an virtuellem Teambonding, Kreativität und fachlichem Input sowie Austausch auf hohem Niveau mit virtualcollaboration.works. … Weiterlesen …

Sichere Räume für multinationale Innovation

Am 25. März haben wir uns in dieser Blogreihe mit den vielen positiven Beispielen für Innovation und Kooperation in Zeiten von Corona beschäftigt. Seitdem haben viele weitere Unternehmen ihre Produktion auf aktuell benötigte Produkte umgestellt und innovieren, um während und nach der Krise bestmöglich aufgestellt zu sein. Wie das gelingt, dazu sprach unsere Autorin Dr. … Weiterlesen …

Neurowissenschaftlerin Friederike Fabritius wird zur Aktivistin für datenbasierte Entscheidungen

Für unseren heutigen Beitrag haben wir die Neurowissenschaftlerin Friederike Fabritius interviewt. Die Speakerin und Autorin (u.a. „The Leading Brain“) inspiriert Führungskräfte weltweit, indem sie Erkenntnisse aus der Gehirnforschung in hilfreiche Ansätze für erfolgreiche Führung übersetzt. Das Interview mit Friederike Fabritius (im Folgenden: FF) führte Britta Müller (BM). BM: Frau Fabritius, wie hat Corona Ihren Alltag … Weiterlesen …

Wie wird Corona Führung verändern und welche Manager braucht es dafür?

Die Corona Krise stellt enorme Anforderungen an Führung und Steuerung in unseren Unternehmen. Es braucht eine nie dagewesene Beweglichkeit und einen gelassenen Umgang mit Unsicherheit und Nichtwissen. Es braucht Führung, die in Beziehung geht und die in der Lage ist, auch dann Halt und Orientierung zu geben, wenn alles unklar ist. Ein schönes Beispiel dafür … Weiterlesen …

Unser Erste-Hilfe-Programm

Seit Anfang März spüren auch wir im Team der Coaching Gesellschaft die VUCA-Welt mehr, denn je zuvor. Vom Ausbruch der Coronakrise in Deutschland waren wir glücklicherweise persönlich gesundheitlich nicht betroffen. Umso mehr beeinflusst die aktuelle Situation jedoch unsere Arbeitsweisen und unsere Terminkalender. In Gesprächen mit unseren Kunden erleben wir, wie massiv die Auswirkungen auch auf … Weiterlesen …

Wirksame Führung in Zeiten schnellen Wandels

Momentan erleben wir in der Wirtschaft einen so schnellen Wandel, wie es zuletzt 2009 gegeben hat. Unternehmen, Selbstständige, Angestellte beschäftigen Ängste, während Führungskräfte vor der großen Aufgabe stehen, #inZeitenvonCorona richtig zu handeln und wirksam zu führen. Dr. Hermann Küster hat einen interessanten und detaillierten Artikel verfasst, welcher sich mit wirksamer Führung in Zeiten schnellen Wandels … Weiterlesen …

Nachricht

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@diecoachinggesellschaft.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.





* Pflichtfelder

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis:
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@diecoachinggesellschaft.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Scroll Up